Programme für Erwachsene in der Stadt Eger

Programme für Erwachsene in der Stadt Eger

 

Erwachsenenerlebnisse in der Hauptstadt des Barrocks

 

Wir übertreiben kein bisschen wenn wir behaupten, dass Eger Ungarns Hauptstadt des Barrocks sei. Diese kleine Schatzkiste hat mehr als 1000 Jahre Geschichte hinter sich. Über ihre stolze Krieger gibt es unzählige Dokumentationen und poetische, literarische Meisterwerke. In der Stadt finden Sie zahlreiche Programmangebote für Erwachsenenabenteuer. Lassen Sie sich von den wertvollen Denkmalen, Museen, der Weinkultur und Thermalbäder beeindrucken.

 

Es lohnt sich das Erwachsenenprogramm in Eger zu erkunden

 

Eger, einer Ungarns bekannteste Städte war schon seit der Regierung von St. Istvan eine Residenz der Bischöfe. Bis zum heutigen Tag ist es ein Brauch, wie die Studenten „die Stadt des Weines und des Barrocks“ zu sagen. In historisch unruhigen Zeiten haben Äußere Gefährdungen die Erhaltung der Stadt gefährdet. Wer kann sich zum Beispiel nicht an Istvan Dobo und einer Handvoll heldenhafter Soldaten erinnern, die versucht haben ihre Festung einen Monat lang gegen die eroberungstüchtigen Osmanischen Truppen zu verteidigen. Diese Mut und Überzeugung sind bis Heute die Markenzeichen dieser Stadt. Heutzutage verzaubert Eger umso mehr mit Erwachsenenerlebnissen und Programmen.

 

Die besonders spannungsvolle Erwachsenenprogramme gehen auch in Eger mit Kultur und Weinverkostung Hand in Hand. Im Frühling beginnt jedes Jahr das Euerer Frühlingsfestival, dass mit dem hochsteigen des Egerer Sterns beginnt. Die Stadt bietet bis Mai Programme, die sogar Gäste von weit her anziehen. Die restlichen Jahreszeiten werden von Open Air Festivals, Konzerten und Theateraufführungen verschönert. Die Spannung ist also garantiert. Es fehlt also nur noch eine stille aber dennoch zentral liegende Unterkunft. Hierfür sind wir von der Erla Villa da.

 

Erlebnisse für die Liebhaber der Kultur

 

Programme in Eger

 

Es lohnt sich den Spaziergang in der Egerer Burg zu starten. Unbeschreiblich tolle Panorama, periodische Ausstellungen, Panoptikum, die Münzstädte, der Helden Saal, die Kasematten und der Ruinengarten machen ihnen den Ausflug unvergesslich. Weil die Stadt in den 18. Jahrhundert bedeutende kultureller Mittelpunkt war, wurden die Bauwerke ständig eindrucksvoller. Ein Bestandteil ihrer Erwachsenenprogramme könnte einSpaziergang in den engen, verzaubernden Gassen der Innenstadt von Eger, wo Sie fast 170 wundervolle historische Gebäude in Originalzustand bestaunen können.

 

Als klassische Euerer Programm zählt die Observatorium Spekula, Erzbischofspalaist, der Bishofsgarten, Thermal und Erlebnisbad, Lyzeum, Basilika, die Fazola Tore, Kleinpropst Palais, Minoriten Kirche, Zisterzienzer Kirche und die Serbische Kirche. Sehr berühmt ist Eger auch von den unzähligen Weinkellern. In den historischen Weinkeller im „Tal der schönen Frauen“ können Sie die Weine von Eger in einer spezifischen Atmosphäre genießen.

 

Das beste Programm in Eger: Weinverkostung

 

Wenn wir uns dazu entscheiden uns auf den Weg zu machen, fallen uns bestimmt die unzähligen Schönheiten der Umgebung auf. Die Weinkeller geben den Erwachsenenerlebnissen das traditionelle etwas. Damit Sie in den vielen Möglichkeiten des Erkundend nicht verloren gehen, geben wir Ihnen ein paar Tipps. Da ein großer Teil der Einheimlichen seit 1000 Jahren aus dem Brauen von Wein lebt versteht sich von selbst, dass die Region ausgezeichneten Weine bietet. Wenn Sie an der Verkostung interessiert sind, dürfen Sie folgende Köstlichkeiten nicht auslassen: Erlauer Stierblut ( Egri Bikaver), Egerer Mädchen (Egri leanyka), Egerer Blaufränkisch ( Egri kekrizling), Erlauer Muskateller (Muskotaly), Erlauer Cabernet sauvignon… Die ältesten Weinkeller Egers sind mehr als 400 Jahre alt. Sie können sich doch vorstellen, von was sie alles erzählen könnten, oder?